weiterer Schul- und Prüfungsausfall - Stand 24.04.2020, 12:52 Uhr

24.04.2020

auch nach den Osterferien weiterhin Schulausfall

AKTUELL

Der Schulstart nach den Osterferien verzögert sich leider. Offizielle Informationen liegen noch nicht vor. Alle Auszubildenden der Abschlussklassen stellen sich bitte darauf ein, dass sie eventuell ab dem 27.04.2020 wieder beschult werden. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell an dieser Stelle.


vergangene Meldungen:

An der Berufsschule II Traunstein findet, wie an allen Schulen in Bayern, zunächst bis zum 19.04.2020 kein Unterricht statt. Schüler, Eltern und Ausbilder dürfen die Schule seit dem 16.3. nicht mehr betreten.

Alle Klassleitungen informieren die Schülerinnen und Schüler über die Versorgung mit Unterrichtsmaterial.

Wir bitten aus diesem Grund alle Ausbildungsbetriebe, ihren Schülerinnen und Schülern Lernzeit zur Bearbeitung im Ausbildungsbetrieb zur Verfügung zu stellen, natürlich unter Berücksichtigung der betrieblichen Situation.

Bitte informieren Sie sich über weitere Entwicklungen in Bezug auf alle Kammerprüfungen bei den zuständigen Stellen. 
Bisher sind uns folgende Informationen bekannt:

  • Die IHK hat bereits Prüfungen abgesagt (siehe hierzu auch: https://www.ihk-muenchen.de/de/). Zwischenprüfungen werden in der Regel nicht nachgeholt. Abschlussprüfungen (bisher ist nur der Teil 1 bei gestreckten Abschlussprüfungen betroffen, z.B. bei KBM) werden nachgeholt.
  • NEU:
    • Die IHK hat inzwischen auch die Abschlussprüfungen am 28./29.04.2020 abgesagt.
    • Neue Termine sind inzwischen ebenfalls bekannt:
      • 18./19.06.2020 für die Abschlussprüfungen, die ursprünglich für 28./29.04.2020 geplant waren.
      • Abschlussprüfungen Teil 1 (so genannte gesteckte Abschlussprüfungen, z.B. KBM, Teil 1, EDV-Prüfung), die ursprünglich für 18./19.03.2020 geplant waren und bereits am 13.03. abgesagt wurden, werden zum nächsten Termin, dem Herbsttermin, nachgeholt. Ausnahme: Azubis, die bereits im Juni den 2. Teil ihrer Abschlussprüfung absolvieren. für diese Prüflinge wird die Teil 1-Prüfung am 15.06.2020 stattfinden.
    • Quelle: Info-Seite der IHK.
  • Gleiches gilt für die Handwerkskammer für München und Oberbayern (HWK, siehe hier).
  • Die Bayerische Landesärztekammer (BLAEK) hat die Zwischenprüfungen abgesagt (siehe: MFA-Unterseite und BLAEK Die Abschlussprüfung wird zum geplanten Termin (27. Mai 2020) durchgeführt. (Stand 21.04.2020; 14:13 Uhr).
  • Auch die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) hat die Zwischenprüfung abgesagt (siehe: ZFA-Unterseite und BLZK). Der geplante Termin für die Abschlussprüfungen (17. Juni 2020) steht noch.
  • Auch die KMK-Englisch-Zertifikatsprüfungen sind abgesagt. Neuer Termin ist im Juli. Interessenten können sich an ihre Klassenleiter wenden und werden von diesen informiert (Stand: 24.04.2020, 12:52 Uhr). 

Alle Schülerinnen und Schüler können sich mit Fragen zum Thema Prüfungen an ihre Lehrkräfte oder ihren Klassenleiter wenden (nachname@bs2ts.de).

Wie bei Unterrichtsausfällen üblich melden sich die Schülerinnen und Schüler bei den Betrieben und klären das weitere Vorgehen.

Bitte vertrauen Sie darauf, dass Sie Informationen bezüglich der Vorgehensweise und zu Unterricht und Prüfungen zuverlässig und zeitnah an dieser Stelle oder durch die Klassenleiter erhalten und wenden Sie sich bitte nur im Notfall mit Nachfragen an unsere Lehrkräfte und unser Sekretariat.

Die IHK und andere Kammern haben die Erlaubnis erteilt, alte und nicht mehr käuflich erwerbbare Prüfungen in einem passwortgeschützten Bereich online zu stellen. Dies haben wir getan im internen Bereich. Mit den Zugangsdaten werden Sie von den Klassenleitern versorgt.

Vielen Dank.


Archiv:


Referenzschule für Medienbildung
Logo QmbS
mebis