Aktuelle Infos für alle Schüler, Eltern und Betriebe (Stand: 12.11.2020, 10:00 Uhr)

12.11.2020

Informationen zur Beschulung während Corona (Stand: 12.11.2020, 10:00 Uhr)

Liebe Auszubildende (zur Information auch an alle Eltern und Ausbildungsbetriebe),

aufgrund des diffusen Infektionsgeschehens erlässt der Landkreis Traunstein in Abstimmung mit dem staatlichen Schulamt gegenüber den Schulleiterinnen und Schulleitern auf der Grundlage des § 25 der 8. BayIfSMV folgende Anordnung:

Für die Schulen werden abweichend bzw. klarstellend zu § 18 der 8. BayIfSMV und dem „Rahmenhygieneplan Schulen“ des Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege folgende Anordnungen erlassen:

Der Präsenzunterricht wird vorübergehend eingestellt, das bedeutet eine komplette Umstellung auf Beschulung in Distanz.

Geltungsdauer: Diese Anordnung gilt vom 16.11. bis einschließlich 04.12.20.  

Bitte nutzen Sie die vereinbarten Unterrichtskanäle. Sie werden nach Stundenplan beschult und sind für den Distanzunterricht vom Ausbildungsbetrieb freizustellen. Für Rückfragen ist jede Lehrkraft über Teams und E-Mail erreichbar.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald feststeht, wie Ihre Beschulung ab dem 07.12.2020 organisiert wird.  

Alle Abschlussprüfungen finden wie geplant statt. Ich wünsche allen Prüflingen viel Erfolg für Ihren Berufsabschluss.

Des Weiteren wünsche ich Ihnen auch in Distanz alles erdenklich Gute und hoffe, dass wir uns alle gesund im Dezember wiedersehen.  

Andreas Gembala

Schulleiter

Referenzschule für Medienbildung
Logo QmbS
mebis