Internat. Kaufmann - ein Zwischenbericht

29.06.2017

Nach wochenlanger Vorbereitung ist der Lehrgang in London am Laufen. Ein Zwischenbericht zur Halbzeit.

Seit dem 17. Juni befinden sich 20 Schüler und eine Lehrkraft der Berufsschule II Traunstein in London am European College of Business and Management (ECBM). Die Schüler absolvieren dort einen 3-wöchigen Lehrgang, der sie zur Zusatzqualifikation "Internationaler Kaufmann" (KIC) der Deutsch-Englischen Außenhandelskammer London führt.

Parallel zum Lehrgang erkunden die Teilnehmer die britische Hauptstadt und lernen die Umgangsformen und die Infrastruktur der Großstadt kennen und nutzen. Die Unterbringung der Teilnehmer in Gastfamilien trägt dabei zur interkulturellen Verständigung bei.

In der letzten Woche haben die Schüler einen 3-stündigen schriftlichen Test und eine Präsentation zu bewältigen, zudem ist nach dem Lehrgang noch ein Referat über ein auf London bzw. England bezogenes Thema in englischer Sprache zu erstellen.

Berufsschullehrer Stephan Flath (2. v. l.) mit den Teilnehmern des Lehrgangs. Im Hintergrund die Tower Bridge. Foto: BS II TS
Berufsschullehrer Stephan Flath (2. v. l.) mit den Teilnehmern des Lehrgangs. Im Hintergrund die Tower Bridge. Foto: BS II TS
 

Kontakt

Staatliche Berufsschule II
Prandtnerstraße 3
83278 Traunstein

0861 / 98 60 2-0
0861 / 98 60 2-30
info@bs2-ts.bayern.de

Aktuelle Infos

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930


Referenzschule für Medienbildung
Logo QmbS
mebis